Auto-fetischismuspur

Marc Bodmer

Ich, Gamer

die Liebe zum Spiel, das nur noch besser geworden ist. Das Team von Dan Greenawalt hat mit «Forza Motorsports 4» ein Refugium für Fans des Auto- motorsports geschaffen ohne Beitrag zur Erderwär- mung. Unterstrichen wird diese Passion durch die Zusammen-

arbeit mit der britischen Auto-

kultsendung «Top Gear» und deren Präsentator Jeremy Clarkson. Seine Ausführungen, mal geprägt von britischer Ironie, dann wieder von kindlichem Enthusiasmus, zum Beispiel im innovativen Autovista-Modus, der die ausführliche und interaktive Besichtigung von automo-

bilen Meisterwerken wie dem 2008 Lamborghini Reventon oder dem 1993 McLaren F1 ermöglicht, bieten eine neue Dimension im Reich des virtuellen Autofetischismus.

 

Wireless Speed Wheel zusammen mit «Forza Motorsports 4»: 119 Franken

Wireless Speed Wheel:

79 Franken

 

Forza Motorsports 4:

89 Franken